Donnerstag, 20. April 2017

TTT - Top Ten Thursday

Ich mache auch heute wieder mit bei dieser Aktion, die von Steffi organisiert wird.

Das heutige Thema lautet

10 Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover

Dieses Thema war ein wenig tricky, aber ich habe 10 Bücher zusammen bekommen:

Da wären zunächst die, die ich schon gelesen habe:
Dann wären da noch zwei E-Books, die bereits seit 2013 ungelesen auf meinem Kindle "schlummern":

sowie ein ungelesenes Taschenbuch

Und die folgenden drei Bücher habe ich kürzlich ungelesen weitergegeben, da mir klar war, dass ich sie ohnehin nicht mehr lesen würde:

Kennt Ihr das auch, dass Ihr Bücher unbedingt haben wollt, sie dann aber nicht gleich lest - und irgendwann auch nicht mehr lesen wollt?

Kommentare:

  1. Guten Morgen Scarlett,

    Leider haben wir heute kein Buch gemeinsam. Bei Panem hatte ich zwar überlegt, mich dann aber doch anders entschieden, weil ich die Ausgabe ohne Gesicht besitze.

    Pauls Blog steht hier leider noch immer ungelesen, obwohl ich von Katrin Bongard mittlerweile fast alles gelesen habe, das muss ich echt mal nachholen.

    Liebe Grüße Ina

    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen Kommentar, dann werde ich doch mal gleich bei Dir stöbern gehen ;-)
      LG - Ute

      Löschen
  2. Guten Morgen :-)

    tolle Liste. Hexenfeuer habe ich vor Jahren gelesen oder war das sogar mal eine Schullektüre?
    Schattenfreundin schaue ich mir gleich mal näher an, das sieht nach einem spannenden Buch aus.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Donnerstag
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,
      "Schattenfreundin" kann ich nur empfehlen ;-)
      LG - Ute

      Löschen
  3. Hey,

    du hast eine indirekte Gemeinsamkeit mit meiner Blogpartnerin - sie hat den Abschluss der Panem-Trilogie ausgewählt, der für mich der schwächste Band der Reihe war. Die anderen Bücher kenne leider nicht (oder höchstens vom Sehen), aber "Hexenfeuer" sieht interessant aus.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Hallo Kerstin,
      ich habe das "Panem-Buch" aber nicht gelesen ;-)
      Heute musste ich feststellen, dass der Großteil der im Rahmen des TTT veröffentlichten Bücher nicht mein Genre sind.
      LG - Ute

      Löschen
  4. Hey Scarlett :)

    Von deiner Liste kenne ich nur Panem, die Reihe fand ich echt gut :)
    Die anderen Bücher kenne ich nicht, sind aber auch nicht unbedingt mein Genre.
    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen, lesereichen Abend :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ich habe bei Deiner Liste, wie bei vielen anderen auch, festgestellt, dass die gängigen Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover anscheinend nicht mein Genre sind.
      LG - Ute

      Löschen
  5. Hallo Scarlett,

    wir haben leider keine Übereinstmmungen, aber ich habe "Tödliche Spiele" im letzten Jahr gelesen. War nicht so meins ;)

    Wünsche Dir noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Selina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Selina,
      ich kenne auch keines Deiner Bücher, obwohl das eine oder andere für mich interessant klingt.
      LG - Ute

      Löschen
  6. Hallo Ute,
    Die Schattenfreundin klingt interessant, kommt mal auf die Wunschliste.

    Ja, das Problem kenne ich auch, dass ich Bücher unbedingt haben muss und dann liegen sie ewig lange auf dem SuB und werden evtl. verschenkt. Geht sicher jedem mal so ;-)

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,
      die "Schattenfreundin" kann ich wirklich wärmstens empfehlen.

      Ich denke, das mit den Büchern, die irgendwann verschenkt werden, liegt sicher auch daran, dass sich der "Lese-Geschmack" von Zeit zu Zeit ändert.

      Schönes Wochenende - Ute

      Löschen
  7. Hallöchen,

    von deinen Büchern habe ich nur die "Tribute von Panem" gelesen. Wobei die Reihe mir eigentlich ganz gut gefallen hat. Die anderen Bücher kenne ich nicht.
    Von Büchern trenne ich mich unglaublich schwer, so habe ich eigentlich eher keine Bücher, die ich ungelesen weitergebe. Höchstens jemand will sie sich ausleihen bevor ich dazu komme sie selbst zu lesen. Die Bücher schlummern dann halt Ewigkeiten auf meinem SUB.

    Liebe Grüße,
    Abigail
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Abigail,
      bei mir liegen dermaßen viel ungelesene Bücher rum, dass ich ab und an einfach Platz brauche; und dann betrachte ich die Bücher halt wirklich realistisch, ob eine Chance besteht sie zu lesen ;-)
      LG - Ute

      Löschen