Donnerstag, 31. Dezember 2015

Zum Jahresende

... gibt es wieder ein wenig Statistik sowie eine kleine Vorausschau auf 2016.

Nachdem ich gestern Abend noch bis 24 Uhr unbedingt mein spannendes Buch auslesen "musste", habe ich in 2015 insgesamt 40 Bücher mit 13.675 Seiten gelesen. Das ist fast 3x so viel wie in 2014! Richtige Flops waren nicht dabei, obwohl mich das eine oder andere Buch nicht richtig begeistern konnte. Mein absolutes Highlight war der Thriller "Bald ruhest Du auch".

Allerdings habe ich nicht nur gelesen, sondern mir auch reichlich neue Bücher zugelegt. Das hatte zur Folge, dass mein SuB (inkl. familienseits ausgeliehener Bücher) aktuell aus 233 Büchern besteht, davon sind 73 E-Books. Das ist eindeutig zuviel!!! Daher wird mein Hauptaugenmerk in 2016 auf dem Abbau des SuB liegen. Ich werde versuchen, mich nicht mehr bei Leserunden zu bewerben und auch den sonstigen Bezug von Büchern sehr einzuschränken. Ich habe -neben der noch bis Ende April laufenden "Chinesischen Kalender-Challenge"-  die Teilnahme an zwei Challenges 2016 geplant, die auch dem SuB-Abbau dienen. Hierzu wird es noch entsprechende Rubriken geben. Für all die Bücher, die mir ins Auge fallen und mich interessieren, werde ich eine Wunschliste führen und dann sehen, welche früher oder später "im Rennen bleiben" und bei mir einziehen dürfen ;-)

Darüberhinaus habe ich für 2016 geplant, ein wenig mehr Struktur in meinen Blog zu bringen. Das Design habe ich -wie Ihr sicher gemerkt habt- als ersten Schritt schon aufgehübscht. Und auch meine "Über mich-Seite" aktualisiert. Wenn ich mir über alle Veränderungen im Klaren bin, werde ich berichten.

Jetzt bleibt mir nur noch, allen Lesern einen angenehmen Start in das neue Jahr zu wünschen. Danke, dass Ihr da wart!

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    ich wünsche dir auch einen guten Rutsch und viel Spaß im nächsten Jahr!

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen