Dienstag, 12. Februar 2013

Urlaubs-PLAGEN

... ist als Taschenbuch im Verlag EDITION t.s.e erschienen, hat 243 Seiten und der Verkaufspreis beträgt EUR 12,90. Ich habe es im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks mit einer persönlichen Widmung der Autorin, Tanja Seifert, erhalten.

Hier meine Rezension:

Urlaubs-PLAGEN

… ist das Erstlingswerk von Tanja Seifert. Der kurzen Beschreibung nach geht es um die Urlaubserlebnisse von Marina, einer 50jährigen Singlefrau, die mitten im Leben steht.

Nach einer kurzen Einleitung „begleitet“ der Leser Marina ins Reisebüro und schon hier treten einige Situationen auf, die nervig erscheinen, aber sicher jedem in dem einen oder anderen Zusammenhang bekannt vorkommen. Auch der anschließende Start in den Urlaub (am Flughafen, der Flug selbst, das Hotel etc.) ist von diversen Widrigkeiten geprägt. Dies alles wird durchaus flott und pointiert dargestellt.

Nur – leider bleibt es bei einer Aneinanderreihung von „Pleiten, Pech und Pannen“. Eine Geschichte, einen roten Faden, eine Hintergrundstory konnte ich nicht erkennen. Das führte dazu, daß ich gegen Ende des Buches irgendwie nur noch genervt war.
Deshalb kann ich hier auch nur eine 4 auf meiner Schulnoten-Skala vergeben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten