Sonntag, 19. März 2017

Ein kleiner Vorbericht zur LBM

Obwohl ich 2014 nach meinem Besuch auf der Leipziger Buchmesse gesagt habe, das ist nichts für mich, da fahre ich nicht wieder hin - tue ich es dieses Jahr doch!

Ein wenig angestachelt durch die vielen Berichte anderer Blogger habe ich mich kurzfristig entschieden, am Freitag zur LBM zu fahren; morgens hin, abends zurück. Abgesehen davon, dass es am Samstag immer am vollsten sein soll, haben wir am Wochenende bereits andere Pläne, so kam für mich nur der Freitag infrage. Also habe ich extra einen Urlaubstag genommen.

Ich will diesen Messebesuch auch anders angehen als in 2014, nämlich offizieller ;-) Ich möchte mich also nicht nur "besuchermäßig" durch die Hallen treiben lassen, sondern will die Sache eher "fachmännisch" als Blogger angehen. Eine Akkreditierung habe ich beantragt, aber noch nichts gehört. Ich werde also bis Mittwoch abwarten, ob ich eine Nachricht oder evtl. die Unterlagen per Post bekomme, ansonsten buche ich halt ein "normales" Ticket. Dann kann ich zwar nicht die Bloggerlounge zum Kontakte schließen nutzen, aber ich werde das schon irgendwie hinbekommen (auch wenn ich nicht so der offene Typ bin). Hilfreich wird auf jeden Fall die Aktion von Bianca sein - das Erkennungszeichen für Blogger untereinander habe ich mir schon besorgt! Und vielleicht frage ich noch bei den mir bereits bekannten Bloggern an, ob sie Tipps für mich haben.

Das Programm habe ich schon durchforstet und mir einen kleinen "Fahrplan" zusammengestellt. Unbedingt besuchen will ich diese Veranstaltung , die ist quasi gesetzt! Dann habe ich noch ein paar Lesungen vorgemerkt, zum Signieren werde ich nur ein Buch mitnehmen (da ich nicht so schwer rumschleppen will), ferner will ich auch bei Lovelybooks vorbeischauen und definitiv besuchen werde ich die "Mädels" der Loveletter Convention. Dazwischen hoffe ich auf nette Kontakte und bin selbst gespannt, was ich nach der Messe so alles berichten kann.

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf der Buchmesse! Ich werde am Freitag und Sonntag da sein :)
    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich hatte Freitag einen interessanten, aber anstrengenden Tag dort. Ich hoffe, Du hattest auch viel Spaß!

      Löschen